Tipps

Verschiedene Krahnen im Überblick

Für große Bauarbeiten benötigen Sie schnell einen Kran. Meist müssen schwere Gegenstände transportiert werden, was ohne Kran nicht möglich ist. Sie fragen sich vielleicht, welcher Wasserhahn am besten zu verwenden ist. Lesen Sie mehr über die Kranvermietung von Wagenborg GmbH.

Welchen Kran Sie am häufigsten einsetzen können, hängt natürlich von der Aufgabe ab, die Sie ausführen möchten. Einige der bestehenden Krane sind Teleskopkrane, Raupenkrane, mobile Turmdrehkrane, mobile Teleskopkrane und Miniaturkrane.

  1. Ein mobiler Turmdrehkran
    Turmdrehkrane sind die schnellsten Krane, die Sie erkennen können. Dies wird normalerweise am häufigsten verwendet. Mobile Turmdrehkrane sind für kleinere Orte geeignet. Der Ausleger des Krans ist ebenfalls hoch, also sehr gut geeignet, um Gegenstände auf dem Dach eines Gebäudes zu platzieren. Zudem erfolgt der Aufbau des Krans schnell und vollautomatisch.
  2. Ein Teleskopkran
    Anhand der Hublast und des Gewichtes können Sie bestimmen, welcher Teleskopkran benötigt wird. Es gibt also viele verschiedene Teleskopkrane. Sie finden diesen Kran auf einem LKW mit ausfahrbarem Ausleger. Diese Art von Wohlstand kann normalerweise das Achtfache erreichen. Müssen Sie Gegenstände an sehr hohe Orte transportieren? Dann ist dieser Kran auch für Ihr Projekt sehr nützlich.

Kran mieten

Sie fragen sich vielleicht, wo Sie am besten einen Kran mieten können. Bei Wagenborg GmbH sind Sie an der richtigen Adresse. Hier können Sie einfach und schnell einen Kran online mieten.

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.